Direktion

 

Katarzyna Bolardt

Geboren in Lublin und aufgewachsen in Zamosc (Polen).

Im Alter von knapp zehn Jahren begann ihre musikalische Ausbildung an der Jugendmusikschule in Zamosc, mit dem Hauptfach Querflöte. Nach allgemeiner Maturität und Musikschulabschluss in derselben Stadt hat sie sich entschieden, Richtung Musik weiterzugehen. Sie realisierte das Masterstudium an der Musikakademie Fryderyk Chopins in Warschau, der Filiale in Bialystok (Polen) in den Fächern Querflöte und Schulmusik. Katarzyna Bolardt ist in der Schweiz als Flötistin und Flötenlehrerin tätig.

Seit Sommer 2015 zeigt sie sich für die Musikalische Leitung der MGH verantwortlich.